Jugendherberge Mardorf mit Zeltplatz

Heimspiel Heimspiel
für den Teamgeist

javascript:void(0);
/~/media/1CDF7B7E76884382973B7314CCF54134.jpg
activeSlide-beige

Sportgruppen in der Jugendherberge Mardorf

Unschlagbar! Viele Jugendherbergen sind mit Ihrem umfangreichen Sport-Angebot echte Talentschuppen. Im Doppelpass mit den Kommunen und örtlichen Sportvereinen stehen Ihnen zusätzliche Möglichkeiten offen. Doch diese Trainingseinheit geht an den Teamgeist!

Feilen Sie an der Technik. Verbessern Sie die Kondition. Trainieren Sie in entspannter Atmosphäre auch die 80 Muskeln, die Sie für ein Lachen benötigen. Doch spielentscheidend sind zentrale Werte: Zusammenhalt, Respekt und Fairness. Diese Werte stehen bei den Jugendherbergen seit 100 Jahren ganz oben auf dem Spielplan.

Auch der Kassenwart gehört zu den Siegern: Gruppenleiter und Trainer sowie Teilnehmer an Aus- und Fortbildungsmaßnahmen mit Gruppenkarte übernachten zum Juniorpreis.

Surfen, Segeln, Sport und Strandvergnügen

Mardorf am größten Binnensee der norddeutschen Tiefebene, dem Steinhuder Meer, gilt als Eldorado der Wassersportler. Die Jugendherberge liegt direkt am Steinhuder Meer mit eigenem Zugang zum See sowie eigenem Bootsanleger und Slipanlage. Im Haus können ausgeliehen werden:
  • Segelboote: 2 FAM (max. 5 Pers.), 1 Neptun 210 (max. 5 Pers.), 2 Gruben Jollen (max. 4 Pers.)
  • Kajaks: 3 Einer, 7 Zweier, 1 Dreier
  • Canadier: 2 Dreier
Auf Anfrage können vor Ort genutzt werden:

Surf- und Kiteschule
in 3 km Entfernung
Tennisplätze
200 m von der Jugendherberge entfernt
Golfplatz
in 2 km Entfernung
Reiten auf Islandpferden
in 3 km Entfernung
Schwimmen
im Hallenbad Neustadt, 13 km entfernt
 

Weitere Informationen

Kontakt

Jugendherberge Mardorf

Warteweg 2
31535 Mardorf

Tel: +49 5036 457
Fax: +49 5036 1554

jh-mardorf@djh-hannover.de


Leitung
Carsten Lutter
Susanne Lutter